Start Ethereum Tägliche Ethereum-Transaktionen dank DeFi-Hype auf neuem Rekordhoch

Tägliche Ethereum-Transaktionen dank DeFi-Hype auf neuem Rekordhoch

0
76


Das vorherige Rekordhoch wurde 2018 erreicht.

Die Anzahl der täglichen Transaktionen auf der Ethereum-Blockchain hat ein neues Rekordhoch erreicht. Allerdings bedeutet dies aktuell auch eine starke Verstopfung des Netzwerks.

Am 17. September lag die Anzahl der Tagestransaktionen dementsprechend bei knapp 1.406.000, wie die Daten des Krypto-Informationsdienstes Etherscan zeigen. Dies ist zugleich die höchste Anzahl an Transaktionen pro Tag seit der Gründung von Ethereum überhaupt.

Laut Etherscan wurde das vorherige Rekordhoch am 4. Januar 2018 erreicht, damals standen 1.350.000 Transaktionen zu Buche.

Anzahl der Ethereum-Transaktionen pro Tag. Quelle: Etherscan

Das neue Rekordhoch steht vor dem Hintergrund des Hypes um Dezentralisierte Finanzdienstleistungen (DeFi).


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Internet Business ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

69 + = 77