Arca lanciert Handel seines Fonds mit digitalen Wertpapieren

0
223

[ad_1]

Laut einer Ankündigung des Unternehmens vom 6. Juli hat Arca mit dem Handel ihres neuen digitalisierten Wertpapiers, dem ArCoin, begonnen.

Der ArCoin läuft auf der Ethereum-Blockchain und repräsentiert Anteile am Fonds des US-Finanzministeriums von Arca, der bei der US-Wertpapieraufsicht SEC registriert ist und zu 80 Prozent aus Wertpapieren des US-Finanzministeriums besteht.

Arca wollte den Fonds ursprünglich im April lancieren.

Dieser Artikel wird in Kürze aktualisiert.

[ad_2]
Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Internet Business ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein